Für die Übernachtung:

  • gültigen DAV- und Lichtbildausweis
    Ermäßigungen für Übernachtung können nur unter Vorlage beider Ausweise gewährt werden.
  • Hüttenschlafsack
    ist aus hygienischen Gründen bei uns Pflicht, sind begrenzt zum Ausleihen, gegen 5 € Waschpauschale,vorhanden.
  • Hausschuhe oder Schlappen
    Der Hausgang bzw. die Treppen zu den Schlafräumen und die Schlafräume selbst dürfen nicht mit Berg- oder Wanderschuhen betreten werden. Hüttenschuhe sind auch zum Ausleihen vorhanden.
  • Geld
    Bezahlen auf der Hütte ist nur in bar möglich (keine Kartenbezahlung).
  • Handy
    Wir haben kein WLAN und ansonsten nur teilweise Internetverbindung, für mehrtägige Touren empfiehlt es sich zudem eine Powerbank mitzunehmen.

Für die Wanderung:

  • Reichlich zu Trinken, auf dem Untersberg gibt es keine Quellen
  • Müsliriegel für die schnelle Energie
  • Warme Jacke, Regenjacke, im Gebirge kann sich das Wetter schnell ändern
  • Poncho für Rucksack, meist beim Rucksackkauf dabei
  • Erste-Hilfe-Set, Blasenpflaster
  • Sonnenschutz, Sonnencreme, die Sonneneinstrahlung ist am Berg wesentlich intensiver
  • Bargeld, bei uns ist es nicht möglich mit Karten zu zahlen

 Denkt daran, mitgebrachten (Verpackungs-) Müll selber im Tal zu entsorgen, zu uns kommt keine Müllabfuhr.

Hüttenruhe ist bei uns von 22 - 6 Uhr und wird konsequent eingehalten.